Band

Seit über 20 Jahren machen die Parents jetzt zusammen Musik. Angefangen hat alles 1996 als Akustik-Duo mit keinem geringeren Anspruch, als den besten Popsong der Welt zu schreiben. Nun ja… Im Laufe der Jahre sind die Eigenkompositionen in den Hintergrund getreten, und wurden durch sorgsam ausgewählte Covernummern ersetzt.

Gespielt wird 100% live – ohne Netz und doppelten Boden, auf echten Instrumenten. Und zwar von diesen hier:


crossi

Stefan „Crossi“ Kreutzfeldt – Gesang

Ob sanfter Bariton oder Power-Shouter – Gründungsmitglied der Parents und Frontmann Crossi drückt jedem Song den Stempel seiner unverwechselbaren Stimme auf.


jan

Jan Patrick O’Farrell – Gesang

Unser irischer Charmeur – wenn Jan singt, schmelzen die Damen dahin. Ganz nebenbei bedient er noch die zweite Gitarre – und ist ein Garant für gute Laune.


jense

Jens Eckhoff – Gitarre

…spielt nicht nur eine gefühlvolle Gitarre, sondern zeichnet auch als Komponist für die meisten eigenen Songs der Parents verantwortlich. Er ist ebenfalls seit der ersten Stunde dabei – schon lange bevor er mit „Wir sind Helden“ die deutsche Musikszene aufmischte.


jenss

Jens Schüttler – Keyboards

Der Mann an den Tasten mit dem Faible für Sound-Tüfteleien – wenn es klingen soll wie im Original, kriegt er das hin. Oder er sorgt mit Piano, Orgel und Co. für dezentes Unplugged-Gefühl.


matze

Matthias Thiele – Bass

Matze ist unser Fachmann für die tiefen Saiten – macht aber an der Akustik-Gitarre ebenso eine gute Figur wie als exzellenter Balladensänger. Und ihn bringt wirklich nichts aus der Ruhe…


dennis

Dennis Böttcher – Drums

In jeder Hinsicht jüngstes Mitglied der Band – aber was wären wir ohne ihn? Unser Berliner Kindl ist die Eins – alle anderen sind Synkope. Wo er ist, ist vorne – auch wenn er meist ganz hinten sitzt.